Einkaufstrolleys im Test

Den täglichen Einkauf vom Supermarkt nach Hause zu befördern kann ganz schön kräfteraubend sein. Ein Einkaufstrolley erleichtert einem dies enorm. Nicht nur im Alter sind Einkaufstrolleys immer beliebter. Sie sind einfach unglaublich praktisch. Durch die mittlerweile große Auswahl an Einkaufstrolleys gibt es leider auch qualitativ minderwertige Modelle. Aus diesem Grund haben wir unterschiedlichen Modellen einem Test unterzogen um so die besten Einkaufstrolleys ausfindig zu machen und euch die Kaufentscheidung zu erleichtern.

Einkauftrolleys im Test

Bei der Auswahl des richtigen Einkauftrolleys sollte man einige Dinge beachten. Worauf es beim Kauf eines qualitativ hochwertigen Trolleys ankommt erfahrt Ihr in unserer Testübersicht.

Read More

Qualitätsmerkmale von Trolleys

Gute Räder, ausreichend Stauraum, ein geringes Gewicht und Handlichkeit sind einige der wichtigen Kriterien bei unserem Einkaufstrolley Test. Das Model von Reisenthel überzeugt nicht nur durch seine Verarbeitung, sondern lässt sich auch noch individuell gestalten.

Read More

Treppensteiger

In unserem Test haben wir uns die Trolleys bekannter Hersteller wie Metaltex, Andersen, Hoppa und auch Rolser angesehen. Der Preis der Einkaufstrolleys ist dabei nicht immer ein guter Indikator für die Qualität gewesen. Der Treppensteiger von Rolser hat uns aber überzeugt.

Read More

Einkaufstrolley TestEinkaufstrolley Test

Denkt man über die Anschaffung eines Trolleys nach, dann sollten einige Punkte bedacht werden. Zum einen sollte man sich die Frage stellen, wie oft der Trolles zum Einsatz kommt. Ist dies seltener der Fall, dann kann an Belastbarkeit und auch Qualität gespart und ein günstiges Modell gewählt werden. Wird der Trolley allerdings öfters in der Woche genutzt und soll er auch große Einkäufe überstehen, ist es von Vorteil dass auf Stabilität und Qualität geachtet wird. Eine hochwertige Verarbeitung und auch witterungsbeständige Materialien sind dabei Voraussetzung. Aber auch die Größe und die Rollen sind sehr wichtig.

Worauf sollte man beim Kauf von einem Shopping-Trolley achten?

  • Einkaufstrolley im TestVolumen & Traglast
  • Stabilität
  • Rollen und Laufeigenschaften
  • Wasserabweisendes und abwaschbares Material
  • Teleskop-Griff
Damit der Shopping-Trolley auch allen Ansprüchen gerecht wird, sollte man sich für einen Trolley bis zu 50 Liter entscheiden wenn man für eine ganze Familie einkaufen muss. Singles können auch den Einkaufstaschen Trolley nutzen der für den Einkauf für eine Person genügend Platz bietet. Der klassische Trolley weist eine Größe auf von einer Tiefe mit 30 cm und einer Breite von 35-40 cm aufweisen, die Höhe beträgt in der Regel zwischen 60 und 90 cm.
Die Rollen des Trolleys sollten groß und bei einem großen Trolley auch aus Vollgummi sein. Speichen geben den Rädern eine gute Stabilität und sind daher ebenfalls von Vorteil. In der Regel haben die Trolleys zwei Räder oder Rollen, es gibt aber auch Modelle die 4-6 Rollen besitzen und so auch sehr gut zum Treppensteigen genutzt werden können.
Das Material des Trolleys sollte Wasserabweisend sein. Der Trolley sollte mit einem festen Band zu verschließen sein und eine Klappe sollte zusätzlich den Einkauf schützen. Die häufigsten Materialien sind Nylon und Polyester was sehr wasserabweisend ist und so für einen trocknen Einkauf sorgt. Dies lässt zum Beispiel der Kasten Trolley vermissen.

Worauf sollte man bei der Nutzung von einem Einkaufsroller achten?

Ganz wichtig ist, dass die Belastbarkeit von dem Trolley nicht überschritten wird, vor allem wenn es sich um eine günstigere Variante handelt, sonst könnte es schnell passieren, dass der Einkauf sich auf der Straße wiederfindet da die Stabilität nicht gehalten hat. Die wenigsten Hersteller geben eine maximale Traglastgrenze bekannt darum sollte der Einkaufsroller nicht überladen werden. Die Produkte von Andersen und Reisenthel bieten in diesem Bereich etwas mehr Sicherheit.

Was sind Qualitätsmerkmale von guten Trolleys?Einkaufstrolley Test

Ein guter Trolley zeichnet sich durch Stabilität aus und durch gute Räder. Das Gestell sollte fest und nicht wackelig sein und auch das Material der Tasche sollte reißfest und wasserfest sein. Vor allem auch der Griff sollte sehr stabil sein und versenkbar sein um eine platzsparende Unterbringung zu garantieren.

Woran man schlechte Trolleys erkennt

Zum einen erkennt man einen schlechten Trolley an seinem Preis. Aber auch die Stabilität ist sehr minderwertig. Die Räder sollten fest sitzen, damit sie sich nicht lösen und so keine Unfälle passieren können. Die Griffe sollten ebenfalls fest und leicht ein- und ausziehbar sein. Treffen diese Punkte nicht zu, sollte man sich für ein anderes Modell entscheiden oder der Trolley ist wirklich nur für Notfälle zu nutzen. Große Einkäufe sollten mit dieser Variante tunlichst vermieden werden.

Welche Typen von Einkaufstrolley gibt es?

  • Carrier Cruiser

Bei den Trolleys unterscheidet man zwischen unterschiedlichen Typen, wie zum Beispiel der Carrier Cruiser. Dieser Typ ist ein sehr sportliches Modell, das mit nur einer Griffstange ausgestattet ist, die man ausziehen kann. Der Carrier ist mit Mikrofaser Stoff ausgestattet und besitzt große Rollen, die das Ziehen erleichtern. Die Öffnung ist oben, um ein leichtes Ein- und Auspacken zu ermöglichen.
Einkaufstrolley Tasche
  • Kastentrolley

Der Kastentrolley ist sehr vorteilhaft. Er ist mit einem faltbaren Kasten ausgestattet und hat ein Fassungsvermögen von bis zu 35 kg. Der Kasten ist mit seitlichen Tragegriffen versehen und kann auch sehr gut getragen werden. Durch seine Faltbarkeit ist er sehr platzsparend aufzubewahren.
  •  Treppensteiger

Der Treppensteiger Trolley ist sehr gut geeignet, um die Treppen problemlos meistern zu können. Mit den speziellen Rollen kann er problemlos in höhere Etagen transportiert werden, ohne dass der Einkauf zu Schaden kommt. Sechs Rollen machen den Trolley zu einem optimalen Treppensteiger.
  • Einkaufstasche mit einziehbarem Griff

Die Einkaufstasche mit einziehbarem Griff und kleinen Rollen ist sehr vielseitig zu nutzen. Dieser Trolley ist auch als City Shopper über der Schulter zu tragen und wenn der Einkauf zu schwer wird, dann ist er zum Hinterherziehen geeignet. Die Einkaufstasche mit Rollen ist ein optisch ansprechendes Allroundtalent.

Wofür benötigt man einen Einkaufstrolley?

Die Trolleys sind sehr gut zum Einkaufen geeignet. Kein Schleppen von Einkaufstaschen mehr und auch keine Rückenschmerzen. In der Regel fällt ein Einkauf doch größer aus, als angedacht und da sind die Trolleys eine sehr gute Hilfe. Viel Stauraum und angenehm zu fahrende Rollen erleichtern den täglichen Einkauf oder sogar den Einkauf für das Wochenende. Mit den Taschen für Schlüssel, Portemonnaie und Handy ist für genug Platz gesorgt. Nicht nur ältere Herrschaften nutzen diesen Komfort, auch die Jüngeren haben die Nutzungsqualitäten entdeckt und die schicken Designs unterstützen die Kaufentscheidung.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close