Ben Profi-Klappbox – Testbericht

Ben Profi-Klappbox - Testbericht

Ben Profi-Klappbox – Testbericht

keeeper ben profi-klappbox

Bewertung: 

Tragleistung bis 40 kgcheck

checkBox ist stapelbar

checkAngenehme Softtouch-Griffe

check4 Tragegriffe (1 an jeder Seite)

checkTÜV & GS Zertifizierung

noNicht so hohe Trageleistung wie angegeben

Bei Amazon ansehen

Die Klappbox Ben im Test

Die Klappbox mit dem Namen Ben von keeper besitzt den klassischen Aufbau einer Einkaufsbox. Wenn man in einem Lexikon nach einer Definition einer Einkaufsbox suchen würde, wären wir nicht überrascht ein Photo dieser Box zu finden. Sie lässt sich sehr flach zusammenklappen, besteht aus Kunststoff und hat 4 Tragegriffe, jeweils einen an jeder Seite. Die Griffe werden vom Hersteller mit den Worten „Softtouch“ beschrieben und besitzen eine kleine Rundungen für die Finger. Die Box lässt sich dadurch sehr angenehm tragen.

Hohe Tragleistung

Ebenso wie die Alu-Box von Achilles besitzt die Klappbox eine hohe Tragekapazität von bis zu 50 kg laut Hersteller. Allerdings sind die 50 kg in unseren Augen etwas optimistisch. Um lange Freude mit der Box zu haben empfehlen wir nicht mehr als 40 kg aufzuladen. Damit kann ein Familieneinkauf aber dennoch problemlos bewältigt werden. Dass man die Box stapeln kann ist ein klarer Vorteil gegenüber der Box von Achilles.

Zur Testübersicht

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close